Mangostan - exotische süße Zehe - Exotnfrucht.de

Exotenfruchtlogo
MENUE
Menü
Exotenfrucht.de
Direkt zum Seiteninhalt

Mangostan - exotische süße Zehe

Obst
Your Language
Mangostane
Mangostane
zoom


Zurück zur Übersicht
Auch genannt:
Mangostane, Mangostan, Mangosta, Mangostanapfel, Mangosteen, Mangosten, Mangostina di Malacca, Mangoustan, Mangu

Bilder: Exotenfrucht
Sterne
Beschreibung:
In Malaysia zählt diese Frucht zu der absoluten Delikatesse was es an Früchten gibt. So langsam bekommt man diese Früchte auch in Deutschland zu kaufen. Sie sind immerhin auch ganz schön teuer und deshalb auch immer abschreckend für jeden. Warum sind die Früchte so teuer??? Die Mangostane werden reif gepflügt und werden dann mit dem Flieger nach Deutschland gebracht. Man kennt diese Früchte nicht und wird auch meistens nicht richtig beraten. Deswegen bekommt man diese Früchte auch nicht überall, denn wer kauft schon Früchte die er nicht kennt. Aber dafür ist die Seite hier ja da um diese Früchte auch allen mal schmackhaft zu machen.

Mangostane sind mittelgroße Früchte mit einer dicken, rotbraunen, lederartigen Schale. Im inneren befinden sich 5 - 6 weiße Segmente und 1 - 2 ungenießbare Kerne. Das Fruchtfleisch ist im Geschmack kaum zu schildern. Ein exotisches, mildes, leicht säurebetontes Aroma, was leicht an Aprikose-Pfirsich bis hin zur Ananas erinnert. Der Geschmack ist einzigartig und ich kann es nur empfehlen mal zu probieren.
Hauptinhaltsstoffe:
Mangostane sind reich an Vitamin C, an Calcium, Vitamin B1, B3
Verwendung:
Mangostane werden hauptsächlich zum Frischverzehr genommen. Sie passen ideal zu Desserts, Eis und anderen Süßspeisen. Die Frucht selber wird mit einem scharfen Messer rundum am Bauchumfang eingeschnitten. Dann klappt man sie auseinander. Mit einer Gabel oder einem Holzspieß kann man dann die einzelnen Segmente rausnehmen. Da die Schale sehr dick ist, wird es beim ersten mal nicht ganz so leicht sein diese Frucht zu öffnen. Der Geschmack entschuldigt das aber dann auch.
Lagerung und Haltung:
Wenn die Mangostane frisch ist, kann sie bis zu 2 Wochen bei normaler Temperatur lagern. Im Kühlschrank hält die Mangostane sogar bis zu 6 Wochen durch ohne das an der Frucht schlecht wird.  Mangostane lieben eine Kühltemperatur von 6°C und mögen eine hohe Luftfeuchtigkeit damit Ihre Schale nicht auszutrocknen beginnt.
Tipp:
Achten Sie beim Kauf einer Mangostane, das die Schale glatt und glänzend ist. Wirkt die Schale eher Matt und fest sich holzig an, kann man davon ausgehen das die Mangstane schon etwas länger liegt.
Rezepte:
Wann erhältlich in Deutschland:

ThailandMalaysiaMittelamerikaBrasilienIndien
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
Septemberwenig
Oktober
wenig
November
wenig
Dezember
wenig
Gästebuch
Facebook
Kennen Sie die Frucht?
Created with A. Lück
Fusszeilenlogo
Zurück zum Seiteninhalt