Baby-Kiwi - der kleine süße Snack - Exotnfrucht.de

Exotenfruchtlogo
MENUE
Menü
Exotenfrucht.de
Direkt zum Seiteninhalt

Baby-Kiwi - der kleine süße Snack

Obst
Your Language
Baby-Kiwi
Babykiwi
zoom


Auch genannt:
Kiwibeere, Minikiwi, Mini-Kiwi, Babykiwi, Baby-Kiwi, Kiwi, Chinesische Stachelbeere, Kivi, Kiwifruit, Kiwifrukt, Schafspfirsich, Zespri, Yang Tao, Affenpfirsich, Groseille de Chine

Bilder: Exotenfrucht
Sterne
Beschreibung:
Baby Kiwis sind seit einigen Jahren auf dem Markt und sie werden immer beliebter. Der Geschmack ist exotisch süß säuerlich und angenehm im Aroma. Die Schale ist nicht wie bei der großen Frucht behaart, sondern glatt. Sie ist essbar und ist ziemlich weich, was der Reife der Frucht entspricht. Was wohl hier mal zu erwähnen ist: Die Baby Kiwi ist keine genmanipulierte Abstammung der großen Frucht. Sie ist ein reines Naturprodukt und kann unbedenklich gegessen werden.
Hauptinhaltsstoffe:
Die Baby-Kiwi ist reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie Vitamin A, C und E, sehr viel Kalium, Traubenzucker, Potassium und Magnesium. Ein wenig Eisen und Phosphor sind enthalten. Antioxidantien sind auch enthalten und schützen unsere Zellen.
Verwendung:
Zur Verwendung lassen sich Baby Kiwis vielseitig verwenden. Am meisten wird sie aber zum Frischverzehr verwendet. Aber auch für Dekoration auf Eis, Desserts oder Kuchen lassen sich die kleinen Beeren gut verwenden.
Lagerung und Haltung:
Die Babys Kiwis sind sehr empfindlich, was die Schwankung zwischen warm und kalt angeht. Wenn man sie kauft, sollte man sie auch gleich verzehren. Langes lagern im Kühlschrank mindert den Geschmack und das Aussehen. Sie werden fleckig und dann auch faulig. Sie sind sehr druckempfindlich und reagieren sehr stark darauf. Also aufpassen beim Transport nach Hause. Im Gemüsefach maximal 2 Tage aufbewahren.
Tipp:
Wer im Handel eine Baby-Kiwi Pflanze bekommt, sollte sie kaufen. Sie ist sehr frosthart und hält Temperaturen bis zu 25 Grad minus aus. Also ein wahrer Leckerbissen für den Balkon oder Garten.
Medizin:
Die kleinen Power-Früchte stärken unser Immunsystem und geben uns reichlich Vitamine vorbeugend. Sie stärken unseren Knochenbau und sie sind ein wahrer Wohlfühlbringer.
Wann erhältlich in Deutschland:

ItalienChileNiederlandeFrankreich
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Gästebuch
Facebook
Kennen Sie die Frucht?
Created with A. Lück
Fusszeilenlogo
Zurück zum Seiteninhalt