Ochsenherztomate - Coeur de Boeuf - Exotenfrucht.de

Exotenfruchtlogo
MENUE
Menü
Exotenfrucht.de
Direkt zum Seiteninhalt

Ochsenherztomate - Coeur de Boeuf

Gemüse
Your Language
Ochsenherztomate
Coeur de Boeuf
zoom


Auch genannt:
Ochsenherz, Ochsenherztomate, Coeur de Boeuf, Cuore di Bue, Bulls Heart, gerippte Fleischtomate
Bilder: Exotenfrucht
Sterne
Beschreibung:
Sie ist riesig diese gerippte herzförmige und immer strahlende Tomate. Wenn man sie in der Auslage sieht, geht einem schon das Herz auf. Man bekommt sie meistens etwas grünlich (unreif) bis etwas helleres Rot. Wenn sie richtig leuchten, sind sie reif. Aber auch die unreifen Tomaten reifen schnell bei Zimmertemperatur nach. Die Ochsenherztomate hat ihr Namen von einem Ochsenherz, jedenfalls haben die Franzosen sie so genannt. Sie eignen sich wunderbar zum Füllen und wie im Süden von Italien zu Tomate Mozzarella Salat. Ihr Gewicht liegt zwischen 125 g und 500 g und somit auch eine Familientomate. Meistens reicht eine Tomate von der Größe, um einen Salat zu machen. Ihr Geschmack ist leicht mild, kaum Säure aber ein wunderbares Tomatenaroma. Obwohl man in Deutschland sie kaum kannte, ist sie jetzt auf dem Vormarsch und verdrängt die klassische Fleischtomate. Was noch erwähnenswert ist, sie hat kaum Kerne und jede Menge Fruchtfleisch und lässt sich auch gut in Pfanne braten. Ich mag die Ochsenherztomaten sehr und ich könnte bald sagen sie ist ein wirkliches Highlight.
Hauptinhaltsstoffe:
Die Ochsenherztomate hat besondere Nährwerte.  Vitamin A, B1, B2, C, E, Kalium, Natrium, Kalzium und Beta Carotin. Magnesium, Eisen und Phosphor.
Verwendung:
Die Ochsenherztomate ist vielseitig einsetzbar. Sie eignet sich für Salate, zum Füllen, zum Schmoren und zum Grillen. Sie harmoniert wunderbar zu Mozzarella und Schafskäse. Gefüllt mit Gemüse und Fleisch und mit Bergkäse überbacken ein Genuss. Große Früchte reichen meistens aus um ein Salat für vier Personen herzustellen. Aber auch in Scheiben geschnitten mit etwas Zucker bestreut und einer beschichteten Pfanne kurz angebraten. Passt sehr gut zu Steaks oder Fischgerichten.
Lagerung und Haltung:
Ochsenherztomaten mögen keine Kälte und keine kalte Feuchtigkeit. Wenn es geht, immer frisch verwenden. Bei Lagerung bei Zimmertemperatur nie in Nähe von Obst legen. Wenn es sein muss, und sie die Tomaten ein paar Tage lagern müssen, im Gemüsefach des Kühlschranks in einer Tupperdose. Vor dem Verzehr dann ein paar Stunden vorher herausnehmen wegen des Geschmacks.
Tipp:
Ich grille die großen Tomaten gerne. Dazu schneide ich oben den Strunk etwas ab. Dan teile ich sie in der Mitte, bestreue sie mit etwas Zucker und lege sie mit der Schnittfläche auf den Rost. 4 - 5 Minuten dann wende ich sie und belege sie mit einer Mozzarella Scheibe. Lasse sie auf dem Grill schmelzen und serviere sie mit etwas Olivenöl und Basilikum. Einfach mal probieren.
Rezepte:
Ochsenherztomatensalat
Wann erhältlich in Deutschland:

FrankreichSpanienNiederlande
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober

November

Dezember
Created by A. Lück
Fusszeilenlogo
Zurück zum Seiteninhalt