Grits Kapuzinerkresse Pesto - Exotenfrucht.de

Exotenfruchtlogo
MENUE
Menü
Exotenfrucht.de
Direkt zum Seiteninhalt

Grits Kapuzinerkresse Pesto

Rezepte
Sterne
Rezeptelogo
Grits Kapuzinerkresse-Pesto
    Rezept     
für 6 Portionen
100 g Kapuzinerkresseblätter
einige Blüten für die Schärfe
8-10 Blätter Basilikum
60 g Mandelstifte
60 gWalnusskerne
220 ml Olivenöl
80 g Parmesan
2-3 Teel Zitronensaft
etwas Salz und weißer Pfeffer



Kapuziner-Blätter waschen, von den harten Strünken befreien und etwas kleinschneiden. In einem Mixer die Blätter, die Blüten und die restlichen Zutaten geben.. Stoßweise die Zutaten mixen. Nicht zu schnell und zu lange mixen. Dadurch erwärmt sich die Masse und die Farbe verliert an Aussehen. Zwischendurch mal abschmecken und nach Belieben noch etwas würzen.
In gut ausgespülte Gläser füllen so das oben etwas Luft ist. Diese mit etwas Olivenöl auffüllen und die Gläser verschließen. Kühlgestellt hält sich das Pesto mehrere Wochen.
Es passt ideal zu Bandnudeln, Da die Fläche von Bandnudeln besser das Pesto mit den Nüssen aufnimmt. Aber natürlich gehen auch Spaghetti oder andere Pasta Sorten.

Exotenfrucht.de
Created by A. Lück
Fusszeilenlogo
Zurück zum Seiteninhalt