Baby-Ananas - eine Prinzessin unter den Früchten - Exotenfrucht.de

Exotenfruchtlogo
MENUE
Menü
Exotenfrucht.de
Direkt zum Seiteninhalt

Baby-Ananas - eine Prinzessin unter den Früchten

Obst
Your Language
Babyananas
Babyananas


Auch genannt:
Baby-Ananas, Babyananas, Miniananas, Zwergananas, Queen-Pineapple
Beschreibung:
Sie sind einfach köstlich diese kleinen Babyananas. Sie haben ein ausgeprägtes Aroma und kommen immer Reif in die Läden. Am meisten kommen Sie aus Afrika wo die Frucht von Dezember bis August geerntet wird. Die Schale ist goldgelb und so immer erkennbar, dass sie reif ist. Das Fruchtfleisch ist schon fast gelb-orange und der Duft ist atemberaubend. Sie wird meistens nur zur Dekoration verwendet.

Hauptinhaltsstoffe:
Ähnlich wie bei den normalen Ananas.
Verwendung:
Babyananas lässt sich gut als Deko-Frucht verwenden. Aber ihr wahres Geheimnis liegt im Geschmack. Keine Ananas schmeckt so intensiv wie die kleine Babyananas. Die Frucht in Viertel schneiden. Mit dem Messer an der Innenseite der Schale entlang schneiden, so das man das Fruchtfleisch sauber trennt. Jetzt in mundgerechte Stücke schneiden und genießen. Der Vorteil an der Babyananas, man kann das Innere alles essen, auch den Strunk. Sollten Sie unbedingt mal probieren.
Lagerung und Haltung:
Niemals in den Kühlschrank legen, sie verlieren sehr schnell an Geschmack.
Tipp:
Schneiden Sie die Früchte in Hälften und hüllen Sie diese mit einem Löffel aus. Jetzt können Sie die halbe Schale für eine Dessertschale verwenden. Sieht sehr dekorativ aus.

Wann erhältlich in Deutschland:

KeniaKolumbien
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Created with A. Lück
Fusszeilenlogo
Zurück zum Seiteninhalt